Kochkurse Februar

08.02.2022: Vegetarisches Streetfood around the world - von der Hand in den Mund

Streetfood ist in aller Munde, ob israelisch, asiatisch oder aus aller Herren Länder. Und zu Recht, denn Street Food ist alles, was einfach "auf die Hand" gegessen werden kann – kleine, saftige Leckerbissen und auf keinen Fall zu verwechseln mit Fast Food. Ob in New York, Paris oder London, mit Einflüssen aus der orientalischen, asiatischen oder israelischen Küche: Streetfood ist immer etwas Besonderes, die Imbissbude hat sich gemausert zu kreativem Essen auf die Hand.

Wir bereiten mit Euch kleine vegetarische Köstlichkeiten zu und legen uns geografisch nicht fest, sondern zeigen Euch ein buntes Potpourri verschiedener Streetfood Leckereien: das können klassische Falafel mit Hummus sein oder ein Banh mi Sandwich, eine Kokos-Curry Suppe oder eine Buddha Bowl, ein Veggie Burger oder eine gefüllte Teigtasche. Und auch das Dessert kommt vielleicht mal am Stiel daher statt auf dem Teller …. lasst Euch überraschen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 85€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Bei diesem Kurs besteht keine Maskenpflicht, es handelt sich um eine 2G-Veranstaltung. Bitte bringen Sie Ihren Impf- bzw. Genesungnachweis mit.

Hier geht´s zur Anmeldung

14.02.2022: Be my Valentine - ein genussvoller Abend

Ein romantisches Essen, aber nicht nur zu zweit? Zum Valentinstag kochen wir mit allen, die einen Valentin haben, einer werden wollen und auch mit allen anderen ein leckeres 3-Gang-Menü. Das Ergebnis genießen wir alle gemeinsam in unserem Loft.

Menü

  • Gefüllte Feigen und Parmaröllchen mit karamellisierten Walnüssen auf Ruccola
  • Zartes Rinderfilet mit Rotweinschalotten, getrüffelten Kartoffeltörtchen und mediterranem Gemüse
  • Warmer Schokoladentraum mit Himbeeren

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 90€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Bei diesem Kurs besteht keine Maskenpflicht, es handelt sich um eine 2G-Veranstaltung. Bitte bringen Sie Ihren Impf- bzw. Genesungnachweis mit.

Hier geht´s zur Anmeldung

23.02.2022: Streetfood around the world - von der Hand in den Mund

Streetfood ist in aller Munde, ob israelisch, asiatisch oder aus aller Herren Länder. Und zu Recht, denn Street Food ist alles, was einfach "auf die Hand" gegessen werden kann – kleine, saftige Leckerbissen und auf keinen Fall zu verwechseln mit Fast Food. Ob in New York, Paris oder London, mit Einflüssen aus der orientalischen, asiatischen oder israelischen Küche: Streetfood ist immer etwas Besonderes, die Imbissbude hat sich gemausert zu kreativem Essen auf die Hand.

Wir bereiten mit Euch kleine Köstlichkeiten zu und legen uns geografisch nicht fest, sondern zeigen Euch ein buntes Potpourri verschiedener Streetfood Leckereien: das können klassische Falafel mit Hummus sein oder Satay Spieße mit Erdnusssoße, Sommerrollen oder eine Buddha Bowl, ein Pulled Pork Burger oder eine gefüllte Teigtasche. Und auch das Dessert kommt vielleicht mal am Stiel daher statt auf dem Teller …. lasst Euch überraschen, es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 85€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Bei diesem Kurs besteht keine Maskenpflicht, es handelt sich um eine 2G-Veranstaltung. Bitte bringen Sie Ihren Impf- bzw. Genesungnachweis mit.

Hier geht´s zur Anmeldung