Kochkurse März

06.03.2023: Aladdins Gewürzküche - ein orientalischer Abend

Mmmmh, was duftet denn hier so köstlich nach 1001er Nacht? In diesem Kurs entführen wir Euch in die orientalische Genusswelt mit ihren vielfältigen Möglichkeiten und aromatischen Gewürzen. Wir starten mit einer bunten Mischung verschiedener Mezze, wir entdecken mit Euch die Möglichkeiten der Okraschote, kredenzen gebackene Gemüse mit Granatapfel und Nüssen, bereiten Schmackhaftes in der Tajine oder im Ofen zu und mischen unser eigenes Garam Masala, welches Ihr mit nach Hause nehmen könnt, um die neu entdeckten Möglichkeiten der orientalischen Küche auch in den Alltag zu integrieren.

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke.

Eine kurzfristige Änderung des Menüs ist möglich.

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 90€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Hier geht´s zur Anmeldung

AUSGEBUCHT - WARTELISTE MÖGLICH 21.03.2023 Beef & Co: Hauptsache Fleisch!

In diesem Kurs geht es vor allem um eins: Fleisch. Wir bereiten mit Euch verschiedene Teile von Rind, Schwein und Lamm auf verschiedene Arten zu. Zu den Fleischgenüssen bereiten wir Beilagen und Sauce zu, denn das Thema Fleisch steht zwar im Vordergrund, aber mit der passenden Umrahmung schmeckt dies gleich noch einmal so gut.

Menü

  • Saté-Spieße vom Huhn, angerichtet im Glas
  • Kurzgebratenes vom Iberico-Schwein
  • Rinderfilet am Stück gebraten und im Ofen gegart mit Rotweinsauce und grünen Bohnen im Speckmantel
  • Lammgulasch mit Kartoffeln und Paprika

Kurzfristige Menüänderungen sind möglich.

Selbstverständlich gibt es zum Abschluss ein Dessert, lasst Euch überraschen

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 99€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Hier geht´s zur Anmeldung

29.03.2022: Festlich vegetarisch im Frühling

Ostern steht vor der Tür, Gäste haben sich angekündigt…und eigentlich wollen alle gerne etwas vegetarisches auf dem Tisch haben und das Lamm in Ruhe lassen, aber was nur?

Wir kochen mit Euch ein festliches Menü passend zur Osterzeit, was auch Fleischesser überzeugt. Das Ergebnis genießen wir gemeinsam in unserem Loft an der gedeckten Tafel.

Menü:

Rote Bete Carpaccio mit gratiniertem Ziegenfrischkäse und Spargel

Nussiger Gemüsebraten in Blätterteighülle mit Knusperkartoffeln Wildkräutersalat

Beerentraum mit Baiser und Schoko Mandel Crossies

Der Abend beinhaltet einen Aperitif und Gruß aus der Küche, Lebensmittel,  Kochschürzen und Getränke.

Eine kurzfristige Änderung des Menüs ist möglich.

  • Dauer 3 bis 4 Stunden
  • Beginn ist um 18 Uhr
  • Kosten 95€ pro Person
  • Anmeldung erforderlich

Hier geht´s zur Anmeldung